Beiträge

Großbrand Kagerbauerhof

Geschrieben von Klaus Süß. Veröffentlicht in News

Bereits zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit, brannte es auf dem Kagerbauer-Hof im Frauenauer Ortsteil Dörfl. Am Samstag, den 21.05. wurde die Freiwillige Feuerwehr Klingenbrunn zum Großbrand nach Frauenau alarmiert. Das alte Wohnhaus des Bauernhofs stand bereits in Flammen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.

Auch das Übergreifen des Feuers auf das benachbarte Wohngebäude und den Kuhstall konnten die rund 100 Einsatzkräfte mit vereinten Kräften verhindern.

Das Feuer ist nach ersten Informationen wohl im Dachgeschoss des alten Wohnhauses ausgebrochen. Die genaue Brandursache ist noch unklar. Der Schaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt.

 



Großbrand Einödhof

Geschrieben von Klaus Süß. Veröffentlicht in Veranstaltungen

Ein Brand in einem Zweifamilienhaus in Kirchdorföd hat in der Nacht zum 13.05 einer 81-jährige Frau das Leben gekostet.

 

Gegen 3 Uhr morgens hatte ein aktives Feuerwehrmitglied der Feuerwehr Klingenbrunn zufällig den Brand des Einödhofes bemerkt. Der Feuerwehrmann verständigte umgehend die Integrierte Leistelle und die Feuerwehr Klingenbrunn. Ein Ehepaar konnte mit seinem Kind unverletzt aus dem neueren Teil des Gebäudes fliehen, der ältere Gebäudeteil stand bereits in Flammen, als die Einsatzkräfte eintrafen.

 

Bei den Löscharbeiten fand die Feuerwehr die Leiche der 81-jährigen Bewohnerin, der Mutter des Familienvaters, die im älteren Teil des Hofes gewohnt hatte.

 

Die Schadenshöhe am Gebäude dürfte nach ersten Schätzungen der Polizei im sechsstelligen Euro-Bereich liegen. Auch die Brandursache steht noch nicht fest.