Drucken

Brand Absauganlage

Geschrieben von Klaus Süß. Veröffentlicht in News

Am Dienstag 7.8. wurde die Klingenbrunner Wehr nach Oberkreuzberger ins Industriegebiet alarmiert.
Dort brach in einem Metall verarbeitendem Betrieb ein Brand in einer Abgasanlage aus.
Unter Atemschutz wurde die Anlage mit Schaum gelöscht, die verbrannten Filter aus der Anlage entfernt und das Gebäude mit Lüftern rauchfrei geblasen.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Oberkreuzberg, Eppenschlag, Spiegelau, Klingenbrunn, Hartmannsreit, Grafenau, der Einsatzleitwagen LKR FRG, Kreisbrandmeister Thomas Mayer, BRK-RTW, BRK-NEF, Einsatzleiter Rettungsdienst, IMS-RTW und Bürgermeister Karlheinz Roth.

Foto Mayer, PNP